Tag der Druckkunst - Details zur Veranstaltung


„Anzetteln“ – Tiefdrucktag – Kaltnadelradierung


Ab 1. März können vorbereitete Druckplatten und Werkzeuge nach Vereinbarung (Mail: studio(at)lindenau-museum.de, Tel.: 03447-8955-52/-48) im Studio abgeholt und bearbeitet werden. Angesprochen sind alle, die Lust aufs Zeichnen mit der spitzen Nadel und aufs Drucken haben – Erwachsene, Jugendliche, Schüler und Familien.

Am 15. März (und evtl. an weiteren Tagen) werden diese Platten von der Grafikerin Therese Heller gedruckt – wenn es die Situation erlaubt, gemeinsam mit den Autorinnen und Autoren.

1.–15. März 2021, nach Vereinbarung


Kostenbeitrag

Materialbeitrag


Veranstaltungsort

Studio Bildende Kunst im Lindenau-Museum Altenburg
Hillgasse 1
04600 Altenburg, Thüringen
Deutschland
Karte anzeigen


Beteiligte Künstler/innen

Therese Heller


Ansprechpartner/in

Ulrike Weißgerber
E-Mail: studio(at)lindenau-museum.de
Telefon: 03447-895552/-48


Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung



Zurück