ArbeitsKunstRaum und Ausstellung


Ateliergespräch mit Leipziger Künstler*innen und Gästen

Gespräche und Austausch über Arbeit, Erfahrungen und Stellung der Druckkunst im Schaffen. Ausstellung von Druckgraphiken der verschiedensten Drucktechniken, Grafikmappen und handgedruckten Büchern von Künstler*innenvereinigungen. Führungen mit Gesprächen zu Technik oder kunstgeschichtlichen Hintergründen.

Gesprächsrunde und Vernissage: 15. März 2020, 16.30 Uhr

Musik: Stefan Claußner (Klangobjekte)

Ausstellung von 20 Künstler*innen vom 15. März bis 5. April 2020 

Beteiligte Künstler*innen: 

Madeleine Heublein / Susanne Werdin / Katrin Kunert / Sabine Müller / Dagmar Zehnel / Constanze Zorn / Angelika Dietzel / Christiana Heidemann / Sylvia Gerlach / Katharina Zönnchen / Gisela Kohl-Eppelt / Ursula Bahr / Ulf H. Rickmann / Peter Schnürpel / Gunter Böttger / Dirk Richter / Otto Berndt Steffen / Alexander Frohberg / etcetera23 / Eberhard Klauß

 

Adresse: Atelierhaus der Mädlervilla (Foyer) und Atelier Dagmar Zehnel

Ausstellung verlängert bis Mai 2020. Mehr Infos unter www.dagmar-zehnel.de


Kostenbeitrag

Eintritt frei, Spenden willkommen


Veranstaltungsort

Atelierhaus der Mädlervilla
Hans-Driesch-Straße 2
04179 Leipzig, Sachsen
Deutschland
Karte anzeigen


Beteiligte Künstler/innen

20 Leipziger Künstler*innen


Ansprechpartner/in

Dagmar Zehnel
E-Mail: d.zehnel(at)web.de
Telefon:


Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung


Auf See. 2019. Lithographie. Madeleine Heublein, Leipzig

Auf See. 2019. Lithographie. Madeleine Heublein, Leipzig


Zurück