Darf ich bekannt machen: das neue Künstlerbuch "Paul Klee - Der Pfeil"


Im Rahmen eines Offenen Ateliers stelle ich mein neues Künstlerbuch vor. Das Werk war bisher lediglich auf der 7. Biennale Buchkunst Weimar zu sehen, wo es durch die Klassikstiftung Weimar angekauft wurde. Die kleine, limitierte Auflage ist vollständig im Buchdruck und Bleisatz gefertigt. Die im Handsatz erstellten Druckformen für das Buch werden noch zu sehen sein, bevor ich sie nach dem Tag der Druckkunst endgültig auflösen und die Lettern ablegen werde. Im Mittelpunkt des Künstlerbuches steht ein Zitat aus dem Werk „Pädagogisches Skizzenbuch“, das Paul Klee in seiner Zeit am Bauhaus verfasst hat. Annette C. Dißlin, Buchkünstlerin 

15. März 2020, 11–17 Uhr


Kostenbeitrag

Eintritt frei


Veranstaltungsort

Atelier The Fork and Broom Press
Oppenweher Straße 9
32351 Stemwede-Oppenwehe, Nordrhein-Westfalen
Deutschland
Karte anzeigen


Beteiligte Künstler/innen

Annette C. Dißlin


Ansprechpartner/in

Annette Dißlin
E-Mail: pen(at)forkandbroompress.net
Telefon: 0 57 73 - 6 91 40 74


Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung


Druckform für Buchdruck auf Setzschiff (Foto A. C. Dißlin)

Druckform für Buchdruck auf Setzschiff (Foto A. C. Dißlin)

Drucksaal bei The Fork and Broom Press (Foto G. Dißlin)

Drucksaal bei The Fork and Broom Press (Foto G. Dißlin)


Zurück