Die ganze Faszination traditioneller Druckkunst: Schriftgießen ∙ Handsatz ∙ Buchdruck


• Werkstattführungen – Erleben der handwerklichen Techniken: Schriftguß (Monotype) ∙ Handsatz ∙ Buchdruck (Handpressen Tiegeldruckpressen ∙ Zylinderpressen)

• Kurse für Gruppen und Interessierte: Setzen ∙ Drucken – zum Beispiel Plakate. Bitte mit Voranmeldung

• Ausstellung historischer Schriftmusterbücher – Raritäten aus vergangener Zeit

Die Offizin Haag-Drugulin, (gegr. 1829) ist Gründungs-Mitglied des Vereins für die Schwarze Kunst Dresden e.V., der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Kunst des Schriftgießens und Druckens, beides gehört zum handwerklich-industriellen Kulturerbe, für die Zukunft zu erhalten und zu fördern. 


Aufgrund des Corona-Virus und den Empfehlungen der offiziellen Stellen haben wir uns kurzfristig dazu entschlossen, unsere Veranstaltung am Tag der Druckkunst diesen Sonntag ABZUSAGEN. Wir bedauern dies sehr und hoffen im Laufe des Jahres einen alternativen Termin anbieten zu können. Bitte halten Sie sich über unsere Facebook-Seite „Schatzhaus der Schriften - OHD Dresden“ bzw. durch unseren Newsletter (über die Website http://shop.schumachergebler.de/ anmeldbar) auf dem Laufenden.

verschoben


Veranstaltungsort

Offizin Haag-Drugulin
Großenhainer Straße 11a
01097 Dresden, Sachsen
Deutschland
Karte anzeigen


Ansprechpartner/in

Heike Schnotale
E-Mail: lotze(at)typo-sg.de
Telefon: 03518085223


Blick in die Druckerei

Blick in die Druckerei


Zurück