Die Landkreissammlung als "Hoch- und Tiefdruckgebiet"


Anlässlich des Tages der Druckkunst lädt das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald am Montag, 16. März 2020 zu einer Führung mit ausgesuchten Werken der Druckgrafik ein. Dabei stellt die Kunsthistorikerin, Susanne Meier-Faust, M.A., Drucktechniken wie Farbholzschnitt | Scan, Acryl und Siebdruck | Radierung | Prägedruck | Mischtechnik mit Umdruck | Kartondruck vor.  

16. März 2020. Treffpunkt ist im Foyer der Stadtstraße 3, 79104 Freiburg um 15.30 Uhr. Dauer ca. 1 Stunde.


Kostenbeitrag

Die Führung ist kostenfrei.


Veranstaltungsort

Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald
Stadtstraße 3
79081 Freiburg im Breisgau, Baden-Württemberg
Deutschland
Karte anzeigen


Beteiligte Künstler/innen

Gezeigt werden u.a. Werke von Gerhard Birkhofer, Fritz Koenig, Dorothee Pfeifer, Raphael Spielmann, Tita do Rêgo Silva. Als Gast stellt die Künsterlin Karin Lotzwi - demnächst am gleichen Ort mit einer Einzelausstellung zu sehen - einen Kartondruck vor.


Ansprechpartner/in

Susanne Meier-Faust, M.A.
E-Mail: bildung(at)lkbh.de
Telefon: 0761/2187-0


Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung


Karin Lotzwi, Blaue Brücke, 2019, 50 x 70 cm, Foto: Roland Krieg

Karin Lotzwi, Blaue Brücke, 2019, 50 x 70 cm, Foto: Roland Krieg


Zurück