Tag der Druckkunst - Details zur Veranstaltung


Farb-Holzschnitt


Am 15. März können Besuchende in unserem Werk I, dem Buchdruckmuseum mit Produktion , in 18292 Krakow am See, Schulplatz 2, der aktuellen Ringelnatz-Kalenderproduktion in der Zeit von 10 - 17 Uhr beiwohnen. Bildhauer und Holzschneider Arndt Weigend sowie Schriftsetzer, Grafiker, Drucker, Prinzipal und Pachulke Hans-Hilmar Koch erläutern ihre aufwendige Arbeit an einer Zylinderdruck-Handpresse "Korrex" .

Am 17. und 18. März (Fr und Sa) können Interessierte in unserem Werk II in der Produzentengalerie "Blickwinkel" mir Papierrestaurierungs- und Druckwerkstatt in der Schweriner Schelfstadt, Münzstraße 18/Ecke Schliemannstraße, an der Umsetzung eines Projektes unter dem Namen "Typo-Grafische CoLaboration 2024" - an dem 12 Pressen aus ganz Deutschland beteiligt sind, teilhaben. Besuchende dürfen auch selbst drucken oder sich die Arbeit und Aufgaben einer Papierrestauratorin erläutern lassen.

15. - 18. März 2023


Kostenbeitrag

freiwillige Buchdrucker - Rotweinkasse


Veranstaltungsort

15. März, Werk I, Buchdruckmuseum Krakow am See, Alte Schule - Schulplatz 2 - 17.-18. März, Werk II, Produzentengalerie "Blickwinkel" mit Papierrestaurierungs-und Druckwerkstatt, Münzstraße 18, 19055 SchwerinMünzstraße 18,
Schulplatz 2
18292 Güstrow - Landkreis - Krakow am See, Mecklenburg-Vorpommern
Deutschland
Karte anzeigen


Beteiligte Künstler/innen

Carmen Wallow, Arndt Weigend, Hans-Hilmar Koch


Ansprechpartner/in

Hans-Hilmar Koch
Hans-Hilmar Koch
E-Mail: hans-hilmar.koch(at)t-online.de
Telefon: 0175 - 89 28 056


Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung


Impressionen

Impressionen

Impressionen

Impressionen


Zurück