Tag der Druckkunst - Details zur Veranstaltung


Lithographie einmal anders – Photolithographie mit der Polyester-Drucktechnik


Im Rahmen des Tages der Druckkunst findet in den Räumen der STADTGALERIE ein zweitägiger Workshop unter dem Motto „Lithographie einmal anders – Photolithographie mit der Polyester-Drucktechnik“ am 18.03.2022 von 17:00 Uhr – 20:00 Uhr und am 19.03.2022 von 09:30 Uhr – 16:00 Uhr statt. Die lithografischen Techniken beruhen auf Senefelders Erfindung der „chemischen Druckerey“. Während die Algraphie als Übergangsstufe zum modernen Offsetdruck eingeordnet werden kann, ist dieser durch die Entwicklung neuer Materialien weiter vereinfacht worden. Die Teilnehmer erhalten Einblicke und Kenntnisse über die Drucktechniken und erstellen eigene Arbeiten. Die Polyester-Plattendrucktechnik kommt völlig ohne Chemie aus und es kann neben den manuellen Möglichkeiten auch ein Laser-Multifunktionsgerät genutzt werden, um das gewünschte Motiv auf die Polyester-Druckfolien zu übertragen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung bei Herrn Fischer unterwird erbeten.

18. März, 17 - 20 Uhr und 19. März 2022; 09:30 Uhr - 16:00 Uhr


Kostenbeitrag

38,00


Veranstaltungsort

Stadtgalerie Frankenberg/Sa.
Baderberg 16
09669 Frankenberg/Sa., Sachsen
Deutschland
Karte anzeigen


Beteiligte Künstler/innen

Günter Wittwer (Chemnitzer Künstlerbund e.V.)


Ansprechpartner/in

Burkhardt Fischer
E-Mail: b.fischer(at)frankenberg-sachsen.de
Telefon: 037206/641235


Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung


Günter Wittwer, Kaltnadelradierung

Günter Wittwer, Kaltnadelradierung


Zurück