Tag der Druckkunst - Details zur Veranstaltung


Offene Druckwerkstatt im Naturgarten


Der Kulturbahnhof in Brüel ist Sitz des avantgardistischen Kunstvereins Salve e.V. Auf dieser Spielwiese vereinen sich morbider Industriecharme, ein verträumter Naturgarten und überdimensionale Graffitikunst auf den Wänden der Hallen. Die interdisziplinäre Künstlerin Lydia Klammer findet Ausdruck in vielen Bereichen der Kunst: Performance, Grafik, Objektkunst, Videokunst und Fotografie. Fühlen Sie sich eingeladen auf ein Gespräch und kommen Sie in die Druckwerkstatt für Tiefdruck, hier entstehen filigrane Kaltnadelradierungen und Aquatinta der Künstlerin. Die Werkstatt ist mietbar, Stellplatz für Caravan oder Unterkunft ist möglich. Kursangebote nach Absprache.

 

15. März 2021, 11–19 Uhr
Sondertermine nach Absprache


Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Brüel, Druckwerkstatt auf der ehemaligen Industriebrache
Bahnhofstraße 20
19412 Brüel, Mecklenburg-Vorpommern
Deutschland
Karte anzeigen


Ansprechpartner/in

Lydia Klammer
E-Mail: lydiaklammer(at)posteo.de
Telefon: 01623670417


Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung


Naturakt, Aquatinta, Lydia Klammer

Naturakt, Aquatinta, Lydia Klammer

Charlie Chaplin, Siebdruck, Lydia Klammer

Charlie Chaplin, Siebdruck, Lydia Klammer

Eins gesellt sich gern, Kaltnadelradierung, Lydia Klammer

Eins gesellt sich gern, Kaltnadelradierung, Lydia Klammer


Zurück