Offene Werkstatt Druckkunst – Hoch- und Tiefdruck


Hellmut Martensen macht Interessierte mit verschiedenen künstlerischen Drucktechniken vertraut. Neben den bekannten Hochdruckverfahren, wie Linol- und Holzschnitt, befasst sich der in Neustadt Glewe arbeitende Künstler mit den unterschiedlichen Tiefdruckverfahren (Radierungen). Ihm kann der Besucher am 13. März 2021 ab 14.00 Uhr in seinem Atelier, Fritz-Reuter-Str. 9, in Neustadt-Glewe über die Schulter sehen – und vielleicht entsteht ja sogar eine eine Leidenschaft, Grafik zu sammeln.

Mit
Hellmut Martensen, Jahrgang 1953, Maler Grafiker, lebt in Hamburg und arbeitet in Neustadt-Glewe

13. März 2021, ab 14 Uhr
Sondertermine nach Vereinbarung unter 0152 08725261


Kostenbeitrag

frei – vielleicht eine Spende / Material und Kursgebühren werden separat besprochen


Veranstaltungsort

Werkstatt - Atelier - Galerie
Fritz-Reuter-Str. 9
19306 Neustadt-Glewe, Mecklenburg-Vorpommern
Deutschland
Karte anzeigen


Beteiligte Künstler/innen

Hellmut Martensen


Ansprechpartner/in

Hellmut Martensen
E-Mail: info(at)hellmutmartensen.de
Telefon: 0151_20052134


Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung


Bildzeichen der AG GRAFIK_NORD

Bildzeichen der AG GRAFIK_NORD

Hellmut Martensen in seinem Atelier

Hellmut Martensen in seinem Atelier

Hellmut martensen prüft den Druck

Hellmut martensen prüft den Druck


Zurück