Peter Schöffer und Friedrich Lehne


In einer neu eingerichteten Ausstellung können Sie anhand von Originaldrucken und Druckstöcken anschaulich das Leben und Wirken von dem wichtigsten Mitarbeiter von Johannes Gutenberg verfolgen. Peter Schöffer wurde um 1425 in Gernsheim geboren und entwickelte den Buchhandel und gilt als der erste Verleger von Drucken mit beweglichen Lettern. In der angrenzenden Lithographiewerkstatt von Mario Derra werden anläßlich des 250. Geburtstages von Friedrich Lehne (*1771 Gernsheim – 1836 Mainz) zwei neue Originalgraphiken zu seinem Brief-Roman "Romantische Seereise von Genua nach Neapel" gezeigt.

Im März jeden Mittwoch von 14–18 Uhr und am Sonntag 14. März von 14–18 Uhr unter Beachtung evtl. Corona-Auflagen

März 2021, mittwochs 14–18 Uhr
14. März 2021, 14–18 Uhr


Veranstaltungsort

Altes Elektrizitätswerk
Riedstraße 28
64579 Schöfferstadt Gernsheim, Hessen
Deutschland
Karte anzeigen


Beteiligte Künstler/innen

Mario Derra


Ansprechpartner/in

Mario Derra
E-Mail: info(at)mario-derra.de
Telefon: 062584828


Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung


Blick in die Lithographiewerkstatt (Foto:Mario Derra)

Blick in die Lithographiewerkstatt (Foto:Mario Derra)

Blick in die Austellung zu Peter Schöffer (Foto: Mario Derra)

Blick in die Austellung zu Peter Schöffer (Foto: Mario Derra)

Blick in die Lithographiewerkstatt (Foto: Mario Derra)

Blick in die Lithographiewerkstatt (Foto: Mario Derra)


Zurück