Schwarmintelligenz


»Schwarmintelligenz« ist ein Austauschprojekt: Kolleg*innen sind eingeladen, sich mit einem Druck zum Thema »Schwarmintelligenz« an der Ausstellung in Albenga zu beteiligen.

»Schwarmintelligenz« ist eine Ausstellung: Gezeigt werden Arbeiten in einer Bandbreite unterschiedlicher Drucktechniken.

»Schwarmintelligenz« ist ein Mitmachangebot: Wir ritzen, kratzen, schneiden und drucken mit Verbundkartons gemeinsam unseren Fischschwarm. Wenn es das Wetter erlaubt, drucken wir nicht nur auf der Radierpresse in der Werkstatt, sondern draußen mit der mobilen Pastamaschine.

Werde Teil des Schwarms! 


Aufgrund der örtlichen Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus muss die Veranstaltung leider verschoben werden. Der neue Termin wird noch bekanntgegeben.

Verschoben. Mehr Infos unter https://carstenborck.de


Veranstaltungsort

Centro d’Arte e Cultura Torchio e Pennello
Via Cavour, 42–44
17031 Albenga (SV), Nachbarland
Italien
Karte anzeigen


Beteiligte Künstler/innen

Carsten Borck und über sechzig teilnehmende Druckgrafiker*innen aus Deutschland und Italien


Ansprechpartner/in

Carsten Borck
E-Mail: kontakt(at)carstenborck.de
Telefon: +49 176 31 36 59 93


Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung


Abb.: Carsten Borck, »Percfest 2018 VIII« (Ausschnitt, gespiegelt), 2018, Monotypie, 30 × 20 cm (Platte), 40 × 30 cm (Papier). © VG Bild-Kunst, Bonn 2020.

Abb.: Carsten Borck, »Percfest 2018 VIII« (Ausschnitt, gespiegelt), 2018, Monotypie, 30 × 20 cm (Platte), 40 × 30 cm (Papier). © VG Bild-Kunst, Bonn 2020.


Zurück