Tag der Druckkunst - Details zur Veranstaltung


Tag der Druckkunst im Handwerksmuseum Deggendorf


Anlässlich des Internationalen Tages der Druckkunst wartet im Handwerksmuseum Deggendorf ein abwechslungsreiches Programm mit Mitmachaktionen für die ganze Familie. Eintritt frei!

11 – 17 Uhr: Verkaufsstände von Druckkünstlern und Präsentation historischer Druckverfahren

14 Uhr: Kalligrafievorführung vom Kalligraf Johann Maierhofer

11:30 – 16:30 Uhr: Workshops für Kinder ab 4 Jahren mit der „Kunstschule KUNSTbeTRIEB“ zum Thema BOTSCHAFTEN.

"Ganz im Sinne von Gutenberg bringen wir im Hochdruckverfahren unsere eigenen Botschaften zu Papier und vervielfältigen sie. Dabei experimentieren wir mit Form, Farbe und ihren Schnittmengen. So entstehen im Handumdrehen symbolhafte Grafiken zum Verteilen und Verschenken, und zwar in alle Himmelsrichtungen!"

Voranmeldungen sind nicht notwendig, die Teilnahme kann spontan erfolgen. Für den Workshop sollten mindesten 30 Minuten eingeplant werden.

12, 13, 15 und 16 Uhr: Vorführung an den historischen Druckpressen in der Museumdruckerei

Hier kommen alle Liebhabenden der Druckkunst auf ihre Kosten!

12. März 2023, 11 - 17 Uhr


Kostenbeitrag

Eintritt frei!


Veranstaltungsort

Handwerksmuseum Deggendorf
Maria-Ward-Platz 1
94469 Deggendorf, Bayern
Deutschland
Karte anzeigen


Beteiligte Künstler/innen

Wolfgang Schierl, Druckkünstler Johann Maierhofer, Kalligraf


Ansprechpartner/in

Greta Butuci
E-Mail: greta.butuci(at)deggendorf.de
Telefon: 0991/2960-555


Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung


Foto: Stadt Deggendorf

Foto: Stadt Deggendorf

Mit der Kunstschule KUNSTbeTRIEB können tolle Botschaften im Hochdruckverfahren gefertigt werden! (Foto: Kunstschule KUNSTbeTRIEB)

Mit der Kunstschule KUNSTbeTRIEB können tolle Botschaften im Hochdruckverfahren gefertigt werden! (Foto: Kunstschule KUNSTbeTRIEB)


Zurück