Tag der Druckkunst - Details zur Veranstaltung


Tag der offenen Tür in der Museumsdruckerei Hoya „Zwiebelfisch“ e.V.


Der Verein Museumsdruckerei Hoya „Zwiebelfisch“ e.V. betreibt die Druckerei, die aus der umfangreichen Sammlung von Michael und Sylke Linke entstand. Bei uns werden nicht nur eine weite Bandbreite Druckpressen für den Buchdruck, eine Setzerei sowie das in Europa nur noch selten zu sehende Fräsen von Lettern aus Holz gezeigt: Es wird gearbeitet, dass die Walzen rotieren!

Am Tag der offenen Tür anlässlich des Tags der Druckkunst können sich die Besucherinnen und Besucher von unserer Sammlung beeindrucken lassen, die Linotype-Setzmaschine und viele Druckpressen im Betrieb sehen, sowie beim Fräsen von Holzlettern nach altem, fast vergessenem Handwerk zuschauen. Natürlich können sie auch selber tätig werden: Wer mag kann Linolschnitte drucken (oder sogar eine eigene Idee ins Linoleum schneiden), kurze Texte setzen und drucken, eine Drucktechnik „für Zuhause“ ausprobieren oder eine der alten Druckpressen bedienen.

18. März 2023, 12 - 17 Uhr


Sondertermin/e

Nach Absprache auch Besichtigung zu anderen Zeitpunkten möglich.


Kostenbeitrag

Eintritt und Teilnahme an Aktionen auf Spendenbasis


Veranstaltungsort

Alte Molkerei Hoya
Lindenallee 2
27318 Hoya, Niedersachsen
Deutschland
Karte anzeigen


Ansprechpartner/in

Michael Linke
E-Mail: info(at)museumsdruckerei-hoya.de
Telefon: 04255-465


Weitere Informationen

Externer Link zur Veranstaltung


Nachbau eines Gutenberg-Tiegels

Nachbau eines Gutenberg-Tiegels

Linoldrucke und eine große Auswahl an Druckstöcken

Linoldrucke und eine große Auswahl an Druckstöcken

Unser Golding Jobber

Unser Golding Jobber


Zurück