Ausschreibungen, Veranstaltungen, Kleinanzeigen uvm. zum Thema Druckkunst. Möchten Sie auch informieren ? Dann nutzen Sie das Formular.

Das Museum für Druckkunst und die Giesecke+Devrient Stiftung schreiben zum dritten Mal vier Stipendien für Künstlerinnen und Künstler mit abgeschlossenem, künstlerischem Studium aus. Die vierwöchigen Stipendien mit Residenzpflicht im Museum für Druckkunst sind für die künstlerische Entwicklung im Bereich der Druckgrafik (Hoch-, Tief- und…

mehr

Die Risographie ist eine ganz besonders farbenfrohe und äußerst umweltfreundliche Retro-Drucktechnik.

In dem Risographie Basic Workshop erfährst Du, wie diese Drucktechnik funktioniert und wie Du ein Risographie-Kunstwerk erstellst. Am Ende hältst Du Deinen ersten eigenen Risodruck in den Händen.

Für jede*n und von überall! Wir treffen uns in…

mehr

Am Samstag, dem 14. Mai 2022, um 14 Uhr ist es so weit!

Unser neues Buchdruck-Museum in der Soltauer Kirchstraße 2 präsentiert sich mit einem großen Fest der Öffentlichkeit. Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen. Neben Gruß- und Videobotschaften ist Guddi Gutenberg gleich im Doppelpack dabei. Ihr Schöpfer Tetsche kommt und ihr Double…

mehr

Biete eine Hebel-Schneidemaschine zum Beschneiden von Büchern / Buchblocks/ Visitenkarten ... Stapel Papier, für 750,-€ VB.

Die Maschine wurde generalüberholt und ist in einem gereinigten, gepflegten, frisch gefettet und geölten Zustand. Das Messer wurde von der Schleiferei frisch geschliffen, ebenso das Ersatzmesser, das gefettet und sicher im…

mehr

1997 habe ich das internationale Netzwerk-Druckgrafik gegründet.

Rund 300 Werkstätten weltweit sind darin vernetzt.

Was mit einem Newsletter per Post startete, bekam später Grafikmessen, eine Webseite und ein Onlineforum dazu.

Das NETZWERK-DRUCKGRAFIK existiert immer noch. Es ist kostenlos, da ich es ehrenamtlich organiere.

Alle Infos finden…

mehr

paho. Zentrum für Papier stellt in Potsdam eine kleine eingerichtete Buchdruckwerkstatt für künstlerische Projekte zur Verfügung. Auf dem Bostontiegel können Drucksachen bis maximal A5 gedruckt werden. Es stehen diverse Bleisatzschriften zur Auswahl. Die Werkstatt ist für ein bis zwei Künstler*innen geeignet, nicht für Gruppen. Die Künstler*innen…

mehr

Eröffnung ist am Samstag 9. April 2022 um 16 Uhr mit offener Werkstatt in Xylon - Museum+Werkstätten, Schwetzingen

Veranstalter ist BBK Mannheim

Es wird eine große Bandbreite an Druckgrafik zu sehen sein: aus dem Besitz der KünstlerInnen, eigene, sowie Werke anderer Urheber..

Das Ausstellungskonzept nimmt auch den Prozess der Entstehung…

mehr

Für die Gründung einer Produzentengalerie in Stuttgart ab August 2022 werden professionelle Künstler*innen aus den Bereichen Druckgrafik, Zeichnung, Aquarellmalerei, Fotografie und Objektkunst gesucht.

Zwei gut ausgestattete Arbeits-/Ausstellungsräume mit Schaufenstern, eine Druckwerkstatt mit großer Tiefdruckpresse und eine Teeküche (insgesamt…

mehr

Friedrich Förder hat in seinem 87-jährigen Leben schon viele Weltkatastrophen erlebt. Dennoch ist sein Glaube an das Gute nie erloschen. Im Holzschnitt und Holzdruck thematisiert der Künstler die Probleme unserer Zeit: Machtgier und Machtmissbrauch, die globale Klimakatastrophe und auch die individuellen menschlichen Schwächen, die das…

mehr